Tragehelfer Job in Berlin

Studentenjob | Berlin | 15,00 €/Std. | 1 Tag | Kurzeinsatz

Privathaushalt

Tragehelfer

Privat-Angebot
10405 | Berlin
1 Tag / Kurzeinsatz
21
So.
Okt
2018
12:00 - 15:00
3 Stunden
alle anzeigen( 1)
15,00€/Std.
Diesen Job teilen
Jobbeschreibung
Benötigte Anzahl an Tragehelfern: 3

wir brauchen Tragehilfe um einen LKW zu beladen. Es müssen unsere Sachen vom 2. Etage Vorderhaus zum LKW getragen zu werden. Das Haus hat keinen Aufzug. Es geht um die Sachen von einer 4-Köpfigen Familie. Dieses sollte für die 3 Personen nicht länger als 3 Stunden dauern. Die Sachen sind schon gepackt geworden. Kein Entladen, weil die Fahrt ins Ausland führt.
Aufgaben
  • LKW beladen/entladen
  • Möbelteile tragen
Anforderungen
  • kräftig
Einsatz-Termin / 1
21
So.
Okt
2018
12:00 - 15:00
3 Stunden
Einsatz-Ort / 1
Zusatz / Informationen
Auftraggeber
Herr Wilke
Auftrag
Privat-Angebot
Online seit
2018-10-11
JOB-ID
8660531
alles anzeigen
StudentenVermittlung JOBMENGE
Bewertungen / 252
4,9
252 insgesamt
Der Service von JOBMENGE.de wird auf Basis von aktuell 252 Kundenbewertungen mit 4,9 von 5 Sternen bewertet.
Arbeitgeber / Privat 5/5

Bewertet wurde: StudentenVermittlung JOBMENGE

Super einfach zu handhaben und man findet schnell einen guten Helfer!

Arbeitgeber / Privat 4/5

Bewertet wurde: StudentenVermittlung JOBMENGE

Gutes einstellen eines Services.
Mitglieder ohne Bewertung haben sich als nicht zuverlässig herausgestellt.

Arbeitgeber / Privat 5/5

Bewertet wurde: StudentenVermittlung JOBMENGE

Die Helfer waren pünktlich und haben sehr tatkräftig meinen Sperrmüll erledigt. Ich bin begeistert vom schnellen und unkomplizierten Service und werde dieses Portal in Zukunft öfter nutzen und auch weiter empfehlen.
Vielen Dank an meine Helfer!

Arbeitgeber / Privat 5/5

Bewertet wurde: StudentenVermittlung JOBMENGE

Mir hat die unkomplizierte Weise gefallen, kurzfristig Umzugshelfer zu bekommen. Es gab so viele afrikanische Bewerber, dass die Auswahl nicht leicht war. Meinen herzlichen Dank an die beiden zuverlässigen Helfer, denn ohne euch hätten wir es nicht geschafft.